05.12.2015 Weihnachtsmarkt in Dagersheim

Der diesjährige Weihnachtsmarkt in Dagersheim war für die teilnehmenden Kameradinnen und Kameraden wieder ein voller Erfolg. Die von unserem Stützpunktleiter Swen Scharnow zu Verfügung gestellte Bude wurde bereits am Vorabend aufgestellt und dann am Samstagfrüh festlich geschmückt. Bei sehr warmen Temperaturen konnten wir im Verlauf des Mittags und Nachmittags leider nur wenige Personen dazu bewegen, bei uns für einen Cabanossi-Eintopf oder einen heißen Hugo stehen zu bleiben.
Mit dem Einbruch der Dunkelheit änderte sich das Bild allerdings schlagartig. Die Temperaturen gingen unter fünf Grad und damit stieg auch die Anzahl der kalten Hände und Füße, die sich sowohl äußerlich als auch innerlich mit unserem Angebot erwärmen konnten. Das offene Ende des Marktes führte dann dazu, dass sowohl der Bestand an Getränken als auch der gekochte Eintopf komplett verkauft werden konnte.
Vielen Dank an alle Beteiligten, die beim Auf- und Abbau bzw. beim Standdienst geholfen und den in rot-gelb getauchten Stand Leben gegeben haben.

zurück zur Newsübersicht