19.04.2015 "Spezialkurs" für die Übungsleiter des SVB

Die Teilnehmer des Kurses zusammen
mit den Kursleitern Beate und Michael Vogt

Im Rahmen des Umzugs vom Schwimmbad in der Galgenbergstraße zum Bad am Murkenbach war es auch für die Übungsleiter der Schwimmabteilung der Sportvereinigung Böblingen (SVB) notwendig, die bereits während der Ausbildung zum Übungsleiter erworbenen Rettungsschwimmabzeichen Silber zu erneuern. Insgesamt 15 Teilnehmer meldeten sich bei dem Kurs an, um die notwendigen Prüfungen von dem DLRG-Team mit Michael und Beate Vogt, Oliver Lück, Norbert Geuder und Jürgen Rieser abgenommen zu bekommen.

Neu war dabei auch, dass der Kurs erstmalig im Anbau des Hallenbades Schönaicher Straße stattfand. Durch das Fehlen der Treppe musste dabei einige Übungselemente, insbesondere das Bergen von verunglückten Personen aus dem Wasser, anders als bisher geübt werden. Allerdings zeigte sich schnell, dass die Wiederholer nach kurzer Übungsphase die Übungen schnell und fehlerfrei durchführen konnten. Auch die kombinierete Übung, das heißt das Anschwimmen und Bergen einer verunglückten Person mit anschließender Demonstration der Herz-Lungen-Wiederbelebung, wurde in Rekordzeit von allen Teilnehmern durchgeführt.

Obwohl die aktiven Schwimmer alle Disziplinen ohne Probleme meisterten, kam doch ein paar Tage später das Feed-Back, dass gewisse Übungen, insbesondere Schleppen, Transportieren und Kleiderschwimmen, für einen gehörigen Muskelkater gesorgt haben.

Die Gruppe um Abteilungsleiter Daniel Wengenroth freut sich bereits jetzt schon auf die nächste Wiederholung, da der Kurs auch als Gruppen-Event gut ankam.

Das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Silber haben erfolgreich wiederholt: Bettina Baltner-Strobach, Karsten Berger, Luisa Hoffmann-Vicente, Claudia Hofmann-Scheidler, Anja Lehner, Simone Mayer, Oliver Mitschang, Robin Neumann, Laura Rammler, Reinhard Scheidler, Daniel Wengenroth, Melanie Winkel (alle SVB).
Das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Silber haben erstmalig erworben: Dr. Thomas-Michael Winkel (SVB), Leif Herrmann (Aquanauten)

zurück zur Newsübersicht