zur Startseite zum Inhalt zur Navigation WAP - zur mobilen Information für mobile Geräte und WAP-Browser

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Württemberg e.V. - Bezirk Glems - Schönbuch e.V.
Ortsgruppe Böblingen mit Stützpunkt Dagersheim, Darmsheim, Aidlingen

Erste Hilfe für Rettungsschwimmer

Aktive Rettungsschwimmer/innen sind fit in Erster Hilfe

Gruppenbild der Kursteilnehmer/innen mit den Erste-Hilfe-Ausbildern im Freibad Böblingen

Rettungsschwimmer/innen verschiedener DLRG-Ortsgruppen des Bezirks Glems - Schönbuch sowie Sportschwimmerinnen vom GSV Maichingen ließen sich in einem Erste-Hilfe-Kurs für Rettungsschwimmer/innen im Freibad Böblingen fit machen.

Böblingen, 23.10.2011 - Zur Erlangung und Aufrechterhaltung ihrer Erste-Hilfe- und Rettungsschwimmqualifikation wird von Rettungsschwimmer/innen zusätzlich zur regelmäßigen Ausbildung und Prüfung im Rettungsschwimmen auch die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs vorausgesetzt. Die drei Erste-Hilfe-Ausbilder der DLRG-Ortsgruppe Böblingen, Michael Vogt, Oliver Lück und Tilman Walker, halten deshalb regelmäßig Erste-Hilfe-Kurse ab, speziell für Rettungsschwimmer/innen - auch dieses Jahr wieder mit Förderung durch den DLRG-Bezirk Glems - Schönbuch für Teilnehmer/innen aus den Ortsgruppen des Bezirks. Neu war diesmal die Unterrichtung in der Frühdefibrillation mit dem sogenannten AED, also dem "automatischen externen Defibrillator" oder kurz: "Defi", bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung. Nach

Kreissparkasse Böblingen unterstützte DLRG Böblingen bei Anschaffung von Übungs-Defibrillatoren

einer Änderung der Richtlinien für die Erste-Hilfe-Ausbildung gehört die Unterweisung in der Benutzung von automatischen externen Defibrillatoren nun zu den Standardinhalten von Erste-Hilfe-Kursen und wird nicht mehr nur in speziellen AED-Kursen gelehrt. Die Ortsgruppe Böblingen hatte dazu kürzlich mit rund 25-prozentiger Unterstützung durch die Kreissparkasse Böblingen Übungs-Defibrillationsgeräte angeschafft, die jetzt erstmals in einem Erste-Hilfe-Kurs eingesetzt werden konnten. Nach dem Kurs, der am Freitagabend im DLRG-Raum im Freibad Böblingen begonnen hatte und dort ganztägig am Sonntag fortgesetzt wurde sind jetzt sieben Rettungsschwimmer/innen von der Ortsgruppe Böblingen, einer von Weil im Schönbuch, sieben von Sindelfingen sowie drei Sportschwimmerinnen vom GSV Maichingen fit in Erster Hilfe.