zur Startseite zum Inhalt zur Navigation WAP - zur mobilen Information für mobile Geräte und WAP-Browser

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Württemberg e.V. - Bezirk Glems - Schönbuch e.V.
Ortsgruppe Böblingen mit Stützpunkt Dagersheim, Darmsheim, Aidlingen

Lebensretter lernten Leben retten

Aktive DLRG-Mitglieder und Vereinsschwimmerinnen ließen sich ausbilden und prüfen

Gruppenbild der Teilnehmer und Ausbilder beim Wochenend-Rettungsschwimmkurs im Hallenbad Galgenbergstraße.

Nach einem Theorieblock freuen sich die Teilnehmer/innen des Wochenendkurses mit ihren Ausbildern Michael und Beate Vogt (hintere Reihe von links) auf die nächsten praktischen Übungen im Hallenbad Galgenbergstraße.

Böblingen, 27.02.2011 - Am Wochenende ließen sich zehn aktive Mitglieder der DLRG Böblingen und zwei Sportschwimmerinnen aus anderen Vereinen in einem speziellen Kompaktkurs für schwimmsportlich Trainierte zu geprüften Rettungsschwimmer/innen aus- oder weiterbilden und prüfen. Schließlich müssen auch die, die das Jahr über in der Kinder- und Jugendschwimmausbildung als Riegenführer/in, Ausbildungshelfer/in oder Trainer-/Trainerassistent/in an den Becken stehen, ihre Rettungsfähigkeit irgendwann erwerben und später regelmäßig auffrischen. Außerdem nutzten Mitglieder des Ortsgruppen- und des Jugendvorstands die Gelegenheit, ihre Rettungsschwimmkenntnisse auf den neuesten Stand zu bringen und die Prüfung zum Deutschen Rettungsschwimmabzeichen Silber zu wiederholen. Geleitet und betreut wurde der Kurs in den Hallenbädern Schönaicher Straße und Galgenbergstraße sowie im DLRG-Raum im Freibad Böblingen von Michael und Beate Vogt mit Unterstützung von Tilman Walker und Oliver Lück.

 

Geprüfte Lebensretter/innen

Am Wochenendkurs teilgenommen und das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen Silber zum ersten Mal erfolgreich abgelegt haben: Heike Rathke (TSV Ehningen), Jana Fiedler (Böblingen/VfL Herrenberg) sowie Larissa Albus, Katharina Bächtle, Judith Denneler, Ann-Kathrin Knapich und Andreas Vogt (alle DLRG Böblingen). Die Prüfung zum Deutschen Rettungsschwimmabzeichen Silber erfolgreich wiederholt haben: Jörg Blessing, Dominic Exner, Norbert Geuder, Walter Sonnenmoser und Michael Stocklas (alle DLRG Böblingen).