zur Startseite zum Inhalt zur Navigation WAP - zur mobilen Information für mobile Geräte und WAP-Browser

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Württemberg e.V. - Bezirk Glems - Schönbuch e.V.
Ortsgruppe Böblingen mit Stützpunkt Dagersheim, Darmsheim, Aidlingen

Weihnachts-Trainingsabend 2009

Im Hallenbad Dagersheim/Darmsheim gab's Urkunden und Geschenke für die Schwimmkinder

Schwimmkinder und Jugendliche zusammen mit einigen Riegenführern im Hallenbad Dagersheim/Darmsheim

Vor dem weihnachtlichen Trainigsabend freuen sich die Schwimmkinder und Jugendlichen auf die mit Spannung erwartete Bescherung mit Urkunden und Geschenken.

Dagersheim, 15.12.2009 - Nachdem die vorausgegangenen Trainingsabende ganz dem Leistungsvergleichsschwimmen gewidmet waren, begann der letzte Trainingsabend vor der Weihnachtspause im Hallenbad Dagersheim/Darmsheim jetzt für alle Gruppen mit freiem Schwimmen. Vorweihnachtliche Stimmung erfüllte anschließend die Schwimmhalle bei der Bescherung und Übergabe der mit Spannung erwarteten Urkunden. Dazu waren abhängig von der Kurs- und Altersgruppe die Leistungsstände in einer Auswahl aus den Disziplinen Brust, Kraul, Rücken, Flossen- und Kleiderschwimmen, Tief- und Streckentauchen oder Retten einer Puppe ermittelt worden. Wer das Jahr über regelmäßig zum Schwimmen gekommen war und fleißig geübt hatte, bescherte sich selbst mit einem der vorderen Plätze. Unabhängig von der eigenen Plazierung konnten sich aber alle Kinder und Jugendlichen auch über ein kleines Weihnachtsgeschenk freuen.

 

In den einzelnen Kursen waren Spitze:

Ein Teil der Erstplazierten präsentieren ihre 
				Urkunden

Das regelmäßige und fleißige Üben hat sich gelohnt - auf den Urkunden dieser Mädchen und Buben steht jeweils "1. Platz".

Fortgeschrittenenschwimmkurs

1. Rene Wollmann, 2. Amelie Fuchslocher, 3. Paul Hinderer vor Svenja Sawinsky, Vincent Fuchslocher sowie Dean-Lio Klestil

Jugendschwimmen Bronze

1. Theresa Mattis, 2. Lena Ruck, 3. Josia Dipper vor Daven-Liam Klestil, Johanna Fuchslocher, Melanie Rogado, Eileen Schmid, Kiara Wollmann, Tamara Lauser, Moritz Fahr, Sarah Wagner sowie Josephina Leonardi

Jugendschwimmen Silber

1. Jan Lippoldt und Leonard Lekschat, 2. Tarek Fouad, 3. Emily Clemens vor Svenja Lück, Florian Zipperle, Joshua Wagner, Tabea Maute, Ann-Kathrin Seethaler, Johanna Fischer, Bianca Mahr, Jannik Scharnow, Prisca Schmidt, Judith Dipper, Jonas Schmitz, Mike Huber sowie Dennis Reichrath

Jugendschwimmen Gold/Vorbereitung Gold

1. Leonie Kauke und Matthias Fischer, 2. Rosalina Fahr, 3. Lisa Schuh vor Fabian Lück, Isabelle Fahr, Annette Gekel, Carina Botsch, Micha Sawinsky, Joanna Mornhinweg sowie Christopher Weimer

Juniorretter/Vorbereitung Juniorretter

1. Nadja Gutermann und Jonathan Groß, 2. Tatjana Gutermann und Laura Geier, 3. Tabitha Geier und Sophia Köhler vor Alina Wenczel und Hannah Groß, Miriam Maute, David Groß, Nura Fouad sowie Katharina Groß

Sportschwimmen ab 10

1. Alissa Barth, 2. Annik Frey, 3. Anne Sawinsky vor Jessica Mahr, Sarah Nagel, Marie Zipperle sowie Katharina Fuchslocher

Sportschwimmen ab 12

1. Nico Moroff, 2. Stefan Wölk, 3. Stefan Mutz vor Lisa Kevric, Larissa Spannaus sowie David Schmidt

Schnorcheltauchen

1. Jannik Theiss, 2. Eddie Ziesemann, 3. Maik-Steffen Schmidt vor Dominik Zipperle, Laura Seeger, Marie-Lisa Schneider, Robin Beuter, Marc Mössinger, Claudia Mendrek, Charlotte Keßler, Lena Dipper sowie Daniel Sawinsky