zur Startseite zum Inhalt zur Navigation WAP - zur mobilen Information für mobile Geräte und WAP-Browser

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Württemberg e.V. - Bezirk Glems - Schönbuch e.V.
Ortsgruppe Böblingen mit Stützpunkt Dagersheim, Darmsheim, Aidlingen

Kursabschluß im Galgenbergbad

Alle bestanden die Prüfungen im Rettungsschwimmkurs Bronze, Silber, Gold mit Erfolg

Gruppenbild der Teilnehmer/innen am Rettungsschwimmkurs Bronze, Silber, Gold zusammen mit Kursleiter Michael Vogt und Ausbilderin Beate Vogt

Kursleiter Michael Vogt (rechts) und Beate Vogt (links) konnten am Ende des Rettungsschwimmkurses Bronze, Silber, Gold im Hallenbad Galgenbergstraße allen Prüflingen zur erfolgreich bestandenen Erst- oder Wiederholungsprüfung gratulieren.

Böblingen, 19.02.2008 - Nach Wochen intensiven Lernens, Übens und Prüfens endete jetzt im Hallenbad Galgenbergstraße der im Herbst 2007 begonnene Rettungsschwimmkurs. Bei verschiedenen theoretischen und praktischen Prüfungen mußten alle Prüflinge beweisen, daß sie sämtliche nach der Prüfungsordnung Schwimmen/Rettungsschwimmen für die selbst gewählte Stufe Bronze, Silber oder Gold vorgeschriebenen Leistungen richtig, sicher und schnell genug erbringen. Kursleiter Michael Vogt und Beate Vogt waren mit dem Gezeigten rundum zufrieden und konnten zum Kursabschluß allen zum erstmaligen erfolgreichen Erwerb ihres Rettungsschwimmabzeichens oder zur erfolgreichen Wiederholungsprüfung gratulieren. Die Rettungsschwimm-Prüfungen abgelegt haben:

 

Neue Rettungsschwimmer/innen

Bronze: Katharina Bächtle, Mathias Raab, Marcel Gürtler, Judith Denneler (alle Böblingen) und Tobias Heinkele (Grafenau).

Silber: Patrick Schaible (Böblingen) und Peter Singer (Dettlingen).

Gold: Stephan Schmid und Fabian Schaible (beide Böblingen).

 

Erfolgreiche Wiederholer/innen

Bronze: Ann-Cathrin Michel (Böblingen).

Gold: Philipp Schmid (Böblingen), Jörg Blessing und Samuel Schulze (beide Sindelfingen).