zur Startseite zum Inhalt zur Navigation WAP - zur mobilen Information für mobile Geräte und WAP-Browser

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Württemberg e.V. - Bezirk Glems - Schönbuch e.V.
Ortsgruppe Böblingen mit Stützpunkt Dagersheim, Darmsheim, Aidlingen

Bärenexpress mit Nemo und Neptun

Beim Kinderfest "Zehn Jahre Bärenexpress" schipperte die DLRG Kinder über den Oberen See

DLRG-Rettungsboot Nemo mit kleinen und großen Kindern auf dem Oberen See

DLRG-Rettungsboot Nemo mit kleinen und größeren "Kindern" auf dem Oberen See (Foto: SMYV Böblingen)

Böblingen, 16.09.2007 - Zum Abschluß der Veranstaltungsreihe "Sommer am See" war am und auf dem Oberen See in Böblingen zwischen alter TÜV-Halle und Wandelhalle beim Kinderfest "Zehn Jahre Bärenexpress" der Bär los. Mit dabei auch die DLRG-Ortsgruppe Böblingen mit Stützpunkt Dagersheim, Darmsheim, Aidlingen. Während sich die Eltern am Infostand über das Kursangebot der DLRG und alle Fragen rund ums Schwimmen lernen und die Sicherheit im und am Wasser beraten lassen konnten, standen bei den Kindern die Mitmachangebote, wie das Rettungsballzielwerfen und natürlich die Rettungsbootmitfahrten, hoch im Kurs. Nahezu ununterbrochen steuerten die ehrenamtlichen DLRG-Bootsführer die SMRBs "Nemo" und "Neptun", also die beiden Schlauch-Motor-Rettungsboote der DLRG Böblingen, mit kleineren und manchmal auch größeren "Kindern" über den See. Nebenbei konnten die Kinder dabei auch etwas über richtiges und sicheres Verhalten an Bord und auf dem Wasser lernen. Etwa, daß man zum Schutz der Tiere und Pflanzen im und am See nur in langsamer "Schleichfahrt" fährt, Abstand zur Uferbepflanzung hält oder zur eigenen Sicherheit auf einem Boot immer eine Schwimmweste trägt. Und so hatten auch die Lebensretter/innen von der DLRG-Jugend allerhand zu tun, um alle Kinder und Mitfahrenden vor dem Einsteigen mit der richtigen Schwimmweste auszustaffieren.